| Forum | Suchen | Mitglieder | Galerie | Webkatalog | Homepage | Empfehlen | Home

» Willkommen Gast [ login | registrieren ]


was ich mache ist falsch!!!
Forum
- Beziehungsprobleme bewältigen



 
Name Nachricht
beereee


Siedler
2 Beiträge
 

was ich mache ist falsch!!!, 23 May. 2010 14:34


Hallo, also ich bin seit ca.9Monaten mit meinem Freund, 20 zusammen und ich liebe ihn über alles. Jetzt gibt es ein Problem! seine Schwester, 12 ist seit 2 Monaten in der Psychiatrie, wegen Suizid Gefahr. sie hat das Aufmerksamkeitsdefizitproblem. Nun lebt er eigentlich in einer sehr gepflegten, geregelten und angesehenen Familie. Beide Eltern arbeiten, wobei beide sehr auf ihre Karriere fixiert sind und lieber arbeiten als sich um ihre Kinder kümmern. Jedoch wird die Tochter schon seit Geburt an bevorzugt und ist die Prinzessin. wenn die beiden Geschwister streiten sie immer mein Freund schuld. Wobei sie sehr oft streiten und eigentlich nie sehr viel zusammen gemacht haben und sich mehr nur geduldet als gemocht haben. Denn sie sind beide sehr eifersüchtig aufeinander. Erst war noch alles ok, ich hab mich gut mit allen verstanden. nun kommt seine Schwester immer am Wochenende nach Hause. seit neuestem will sie jetzt immer etwas mit ihren Bruder unternehmen. was man noch wissen sollte, ist dass ich und mein Freund uns seit diesem Jahr jeden Tag gesehen haben, auch wennst nur 5 Minuten waren. Auf jeden Fall will seine Schwester jetzt immer etwas mit ihm machen, und zwar alleine, ohne mich. das akzeptiere ich voll und ganz, da ich zwei jüngere Geschwister habe, die auch mal wieder gerne etwas Zeit mit mir verbringen würden. nur das hat mir seine Mutter gesagt und zwar in den Worten: jetzt nichts gegen dich aber ... möchte wieder mal was alleine mit ihrem Bruder machen. das habe ich ehrlich gesagt schon etwas happich gefunden, da es ja etwas anderes gewesen wäre, wenn mein Freund zu mir gesagt hätte, dass er mal wieder was mit ihr machen will oder soll …usw. mein Freund sieht das jedoch nicht ein und will immer das ich mitkomme. Ich will da aber nicht mit, da ich mir da ungebeten vorkomme und mich nicht wohl fühle. Außerdem schimpft dann seine Schwester bei ihren Eltern, dass ich die Geschwisterbeziehung störe und sie sich nicht richtig mit ihren Bruder unterhalten kann. Ihre Eltern haben dann eine Wut auf mich und reden mich blöd an. Dabei ist sie immer so scheinheilig vor mir und spielt mir die beste Freundin vor. Wenn ich nicht mitfahre, ist mein Freund sauer und streitet mit seiner Schwester. Fazit: ich bin schuld, dass sich die beiden nicht verstehen. Außerdem streitet er dann mit seiner Mutter und dann sind alle auf mich sauer. Seine Mutter ist sehr direkt und redet mich oft blöd an, dass ich mich gar nicht mehr wohl fühle. Jetzt bin ich mir so unsicher, da diese Art von familiären Problemen doch noch etwas zu früh sind und ich keinen Ausweg mehr weiß. Das beschriebene Beispiel ist nur eines von vielen. Ich bin mitten im Lehramt Studium und doch nun wirklich keine schlechte Partie. Bei den Prüfungen hat mir seine Familie kein Glück gewunschen und auch nicht einmal gefragt wie es mir ergangen ist. Wobei die Familie meines Freundes auf der niedrigsten Bildungsstufe ist. Außerdem redet die Mutter meinen Freund immer ein, dass er nicht so sehr an mir kleben soll, da er mich ansonsten vergrault. Denn sie würde unsere Beziehung nicht aushalten, weil sie so eng ist. Was ich noch sagen sollte ist, dass ich mich mit meinen Freund so gut verstehe wie mit meiner allerbesten Freundin. Was soll ich jetzt tun? Soll ich unsere Beziehung beenden??

 
 
Beitragsbewertung:
     
Elli80


Siedler

RE: was ich mache ist falsch!!!, 23 May. 2010 21:52


hallo...
ich habe mir deinen Beitrag gerade durchgelesen.
Nachdem ich meinen eigenen verfasst habe. Und während ich bei mir selber keine Lösung weiß, fällt mir bei dir doch etwas dazu ein. Wahrscheinlich weil die nötige Distanz besteht.
Also ich würde an deiner Stelle nicht gleich an eine Trennung denken. Was du beschreibts klingt nervig, aber es gibt das ein oder andere anzumerken.
Zu seiner Familie: denk dran, du bist mit deinem Freund zusammen, nicht mit seiner Familie. Natürlich nervt es und ist teilweise verletztend, wenn man so blöd behandelt wird. Aber letztendlich zählt dein Freund. Lass dich von seiner Familie nicht einschüchter, die kann auch er sich bekanntlich nicht aussuchen.
Zu dem Problem mit seiner Schwester: Ich finde es toll, dass du kein Problem damit hast, dass sie was alleine mit ihrem Bruder machen will. Die Frage ist, wie bringt man das deinem Freund bei, wenn er so negtiv darauf reagiert.
Setzt euch zusammen und redet darüber. Sag ihm dass du aus eigener Erfahrung weißt, dass Geschwister auch mal Zeit für sich brauchen und dass er sich diese nehmen soll, wenn seine Schwester darum bittet. Er sollte genauso wie du die Wünsche seiner Schwester respektieren. Es ist doch nicht schlimm am Wochenende 1-2 Stunden getrennt zu verbringen. Und wenn es doch nur Ärger gibt wenn du dabei bist ist damit schließlich auch keinem geholfen. Vielleicht hilft es ja auch an den Wochenenden eine "Geschwister-Zeit" einzuführen, bei der der Freund oder die Freundin nicht dabei sein "darf" ohne deshalb sauer zu sein.

Ich hoffe das hat dir ein kleines bisschen geholfen.

LG und alles Gute euch beiden!
 
Beitragsbewertung:
     
beereee


Siedler
2 Beiträge
 

RE: was ich mache ist falsch!!!, 28 May. 2010 21:23


joa danke für die antwort!!! aber an der situation hat sich bis heute noch nix geändert, also ich hab mit meinen freund geredet und er besteht trotzdem noch darauf, dass ich mitkomme!!!
Nun ich finde die situation mitlerweile schon etwas löächerlich, da die eltern jetzt darauf bestehen, wenn mein freund mich umarmt und küsst, dass er auch seine kleine schwester kurz darauf umarmt und ein bussi auf die wange gibt. das hat er bevr er mit mir zusammen war noch nie getan, solche zärtlichkeiten mit seiner schwester ausgetauscht. ich komm mir da immer blöder vor. aber seine eltern denken wohl, wenn er zu mir so nett sein kann solll er aucg zu seiner schwester so nett sein. aber die vergessen wohl, dass ich seine freundin bi und sie seine schwester!!!
Was ich auch noch dazu sagen sollte, ist, dass ich seine erste frendin bin. Ich geh jetzt einfach auf abstannd und wenn ich ihnen begegene lächle ich eben nur...
 
Beitragsbewertung:
     
Bei ForumRomanum, im Forum suchen nach mache falsch
 




Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!